Tauben- und Vogelabwehr

Wir haben für Sie das passende System:

Vernetzungssystem, Edelstahlspitzen, Spanndrahtsystem, Elektrosystem, Schalldrucksystem ...

Vernetzung

Dieses Verfahren ist besonders bei großflächiger Anwendung einzusetzen. Es ist am wenigsten sichtbar, sehr sicher, langlebig und kostengünstig. Fassadenabschnitte oder Innenhöfe werden mit straff gespannten Netzen wirkungsvoll abgeschirmt.

Edelstahlspitzen

Die biegsamen Spitzenleisten können flexibel der Untergrundform angepasst werden. Die abgestumpften Spitzen haben eine gute Federwirkung, so dass Tauben, die Landeversuche unternehmen, sich nicht verletzen können. Auf Wunsch pulverbeschichtet in allen RAL-Farbtönen erhältlich.

Spanndrahtsystem

Dieses System besteht aus Edelstahllitzen, die straff mit Federn zwischen zwei Halter gespannt werden. Die Tiere halten auf den 0,5 mm dünnen Litzen nur schwer Balance und geben das Anfliegen schnell auf. Ein großer Vorteil dieser Methode ist die äußerst geringe Verletzungsgefahr für Mensch und Tier.

Elektrosystem

Das Weidezauprinzip: Zwei Edelstahlstangen werden parallel verlaufend auf Kunststoffhaltern über den zu schützenden Untergrund geführt. Auch mit 2-Watt-Solarmodul und Blitzschutzdrossel erhältlich.

Vogelabwehr – Der Puschmann berät Sie kompetent und zuverlässig.

Verlassen Sie sich auf die langjährige Erfahrung unseres Teams aus Schädlingsbekämpfern und Handwerkern verschiedener Gewerke. 

Zu unserer Ausrüstung gehören moderne Hubarbeitsbühnen, überlange Leitern, Kletter- und Sicherungsmaterial. Wir erreichen sicher und ausdauernd alle Gebäudebereiche. 

Wir organisieren wenn notwendig Gehweg- oder Straßensperrungen bei den zuständigen Behörden und installieren sauber und optisch passend geignete Abwehreinrichtungen zum Schutz der Objekte.

Tierschutz ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Alle wildebenden Vogelarten sind zu Recht besonders geschützt. Wir arbeiten mit großer Vorsicht und Sorgfalt ohne das Leben der Vögel zu gefährden.


Technische Lösungen

Zum Schutz von Gebäuden werden mechanische Abwehrsysteme an Nistplätzen und Absitzmöglichkeiten der Tiere installiert. Nach professioneller Reinigung der verschmutzten Untergründe kommen vier verschiedene Methoden zum Einsatz:

Vernetzungen, Elektrosysteme, Spanndrähte und Edelstahlspitzen verhindern das Absitzen und vor allem das Nisten der Vögel an der Gebäudefassade. Wir erarbeiten für Sie die passende Lösung und erstellen einen Kostenvoranschlag.

Weitere Informationen
 

Vogelkot gefährdet Produktionsabläufe

Sie haben in oder an Ihren Produktions- oder Lagerhallen immer wieder Schadensfälle durch Vogelkot verschmutzte Produkte oder Bereiche? 

Wir finden eine Lösung.