Schädlingskontrolle

Zu unseren Kunden gehören Industrieunternehmen, Gewerbebetriebe, öffentliche Einrichtungen und Privathaushalte.

Wir stellen uns der Verantwortung der Schädlings­bekämpfung in allen Lebensbereichen und helfen Ihnen in jeder Situation:

Für Lebensmittelunternehmer etablieren wir ein sicheres und modernes Schädlingsmanagementsystem, für Pharma­zeuten und Medizinprodukthersteller achten wir auf höchste Hygieneansprüche und Validierung der Daten. Im Privathaushalt lösen wir schnell und nachhaltig Ihr Schädlingsproblem zuhause.

Seit vielen Jahren arbeiten wir zum Schutz Ihrer Produkte und Ihrer Gesundheit nach dem Prinzip der Integrierten Schädlingsbekämpfung (IPM).

Als Experten realisieren wir mit Ihnen präventive Maßnahmen, etablieren ein Früherkennungssystem und bekämpfen wenn notwendig sicher und zuverlässig bei minimalem Pestizideinsatz einen Schädlingsbefall, angepasst an jede Situation.

 

Schädlingsüberwachung

In Gewerbe und Unternehmen der Lebensmittelkette ist eine schädlingsfreie Umgebung ein Muss.

Mit Einfühlungsvermögen und breit aufgestelltem Wissen zu begleitenden Themen unterstützen wir Sie bei der Verbesserung der Hygienesituation und beim Erhalt und der Einführung eines hohen Hygienestandards.

Stets behalten wir unsere Mitverantwortung bei allen Folgen bei Schädlingsbefall im Fokus.

Weitere Informationen

Vorbeugende Maßnahmen

Zu Beginn der Überwachung und mit regelmäßiger Wieder­kehr analysieren wir die Gesamtsituation und erstellen eine Risikoanalyse für einen potentiell möglichen Befall durch Schädlinge. Darüber hinaus bewerten wir die Gefahr für Gesundheit und Wohlbefinden der Menschen und die Schwere der Produktgefährdung.

In diesem Zuge dokumentieren wir für Sie die Schwach­stellen im Betrieb oder im Privathaus mit möglichen Maßnahmen zur Vorbeugung eines Wiederbefalls.

Gerne unterstützen wir Sie bei der Durchführung mit unserem handwerklichem Know How oder durch die Vermittlung kompetenter Partner des entsprechenden Gewerks.

Weitere Informationen
 

Klassische Schädlingsbekämpfung

Mit den neusten Methoden bekämpfen wir schnell und sicher jeden Schädlingsbefall.

Sie werden ausführlich darüber informiert, welche Maßnahme mit welchen Verfahren und Präparaten wir bei Ihnen durchführen. Wir beantworten stets nach bestem Wissen und Gewissen Ihre Fragen und achten auf ökologische Aspekte und die Minimierung des Einsatzes von pestiziden Wirkstoffen.

Der Schwerpunkt unserer Arbeit ist neben der akuten Bekämpfung immer die Ursachenanalyse und in Folge das Aufzeigen und Vorantreiben von Maßnahmen zur Vermeidung eines Neubefalls.

Weitere Informationen

Wühlmausbekämpfung

Die Schermaus oder Große Wühlmaus genannt und die Feldmaus verursachen in feuchten, lockeren Böden immer wieder lästige Grabschäden. Bei günstigen Bedingungen kann es zu massenhafter Vermehrung kommen.

Wir sorgen mit der passenden Methode für einen nach­haltigen Rückgang in den betroffenen Bereichen und empfehlen wenn möglich Maßnahmen zur Vermeidung des erneuten Zulaufs.

Weitere Informationen
 

Bettwanzenbekämpfung

Die hohe Mobilität von Mensch und Waren in unserer globaliserten Welt führen wieder zum vermehrten Auftreten der Bettwanze.

Der blutsaugende Parasit bereitet zunehmend schlaflose Nächte für Gäste in Hotels, Menschen in verschiedenen Gemeinschaftsunterkünften oder zuhause nach einer Reise oder dem Schullandheimaufenthalt der Kinder.

Mit Hilfe von moderner Wärmetechnik lösen wir auch dieses Problem nach eingehender Untersuchung der Räumlichkeiten sicher und mit möglichst geringem Pestizideinsatz.

Weitere Informationen

Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners

Der unscheinbar grau-braune Schmetterling vermehrt sich an freistehenden besonnten Eichen. Die Raupe wird bis zu 5 cm groß und entwickelt ab dem dritten Larvenstadium Brennhaare, die als Fraßschutz dienen.

Diese gefährden unsere Gesundheit: Bei Beunruhigung der Raupen brechen die Haare ab, werden mit dem Wind verteilt und verursachen bei Kontakt Juckreiz, Ausschlag und in schlimmen Fällen auch Atembeschwerden und immunologische Reaktionen.

Wir behandeln die betroffenen Bäume in öffentlichen Bereichen mit hoher Frequentierung wie Parks, Schulen und Freibäder, unter Beachtung aller Vorsichts­maß­nahmen für Passanten und Bewohner mit zugelassenen Präparaten.

Weitere Informationen
 

Tierbestimmung

Bevor bekämpfende Maßnahmen durchgeführt werden, muss eine sichere Identifizierung des Schädlings erfolgen. Bei selten auftretenden Insekten oder bei der Sichtung von nur wenigen Spuren bedarf dies großer Sorgfalt.

Stets können Sie sich auf unsere große Kompetenz im Betrieb und im Zweifel auf unsere spezialisierten Partner an Hochschulen oder in Labors verlassen. Wir geben uns nicht mit Verdachtsmomenten zufrieden, sondern identifizieren den oder die Auslöser der Beunruhigung oder gar Gefährdung.

So sind wir in der Lage aufgrund der Kenntnisse der Lebensweise wie Nahrungspräferenz, Entwicklungszyklus und anderer Bedürfnisse des Tieres gezielte und begleitende Maßnahmen einzuleiten und durchzuführen.

Weitere Informationen